Kündigungsschreiben für Reiseversicherung kostenlos erstellen

Einfach Formular ausfüllen und damit sicherstellen, dass deine Kündigung vollständig ist.
Deine Kündigung wird als PDF generiert. Sie ist perfekt als Brief geeignet (auch mit Brieffenster).
Die PDF musst du nun einfach ausdrucken, unterschreiben und abschicken oder abgeben.

Info zur Kündigungsfrist:

Es gibt verschiedene Reiseversicherungen, die sowohl für Kurzreisen als auch längere Auslandsaufenthalte gelten. Zudem gibt es Kombi-Pakete, die zusätzlichen Rechtsschutz oder auch Gepäckversicherung anbieten. Wenn Sie diese wechseln oder kündigen wollen, sollten Sie sich an reguläre Fristen halten und die Kündigung schriftlich versenden. Ein passendes Formular finden Sie auf dieser Seite. Das Ausfüllen dauert lediglich ein paar Minuten und ist unkompliziert. Antworten auf Ihre Fragen finden Sie unten in den FAQ.

Beispiel der fertigen Kündigung:

Muster Kündigung Reiseversicherung Vorlage

Jetzt Kündigung erstellen

Allgemeine Fragen zur Kündigung der Reiseversicherung:

Wenn Sie eine Reiseversicherung abschliessen, gilt diese zunächst für einen festgelegten Zeitraum. Genaue Informationen können Sie Ihrer Versicherungspolice entnehmen. Normalerweise gilt eine Reiseversicherung für ein Jahr. Schliessen Sie eine Ferien- und Reiseversicherung mit Ihrer Zusatz-Krankenversicherung ab, kann die Vertragslaufzeit auch bis zu fünf Jahre dauern. Kündigen Sie nicht vor Ablauf dieser Frist, verlängert sich die Versicherung um mindestens ein weiteres Jahr. Die Kündigunsfrist für die meisten Reiseversicherungen liegen bei 3 Monaten. Das heisst, Sie müssen 3 Monate kündigen, bevor der Vertrag ausläuft. Haben Sie beispielsweise Ihre Reiseversicherung auf den 1. Januar abgeschlossen, läuft diese bis zum 31. Dezember. Ihre Kündigung muss demnach spätestens zum 30. September eingegangen sein. Bitte beachten Sie, dass nicht das Versanddatum, sondern das Eingangsdatum zählt. Deshalb ist es ratsam, wenn Sie die Kündigung mindestens 5 Tage vorher abschicken. Beim oben genannten Beispiel wäre das der 25. September.
Sie können Ihre Reiseversicherung auch ausserhalb der regulären Fristen kündigen, wenn einer der folgenden Fälle eintritt:

  • Sie können aus der Versicherung austreten, wenn es zu einem Schaden gekommen. In diesem Fall haben Sie i.d.R. 14 Tage nach Eintreffen der Kostenübernahme Zeit, eine Kündigung einzureichen.
  • Auch bei einer Prämienerhöhung können Sie die Reiseversicherung vorzeitig kündigen. Nach Erhalt der Information zur Preissteigerung haben Sie, je nach Versicherung, 2-4 Wochen Zeit zur Kündigung.
  • Ein Verstoss gegen die Informationspflicht nach Art. 3 VVG ist ein weiterer Grund für eine ausserordentliche Kündigung.
  • Wenn Sie Ihre Versicherung gerade erst abgeschlossen haben, können Sie Ihre Willenserklärung widerrufen. Dazu haben Sie 14 Tage nach Abschluss des Vertrages Zeit.
Ja, Sie müssen Ihre Reiseversicherung schriftlich kündigen. Dies geht ganz einfach mit unserem Kündigungsformular auf unserer Seite. Füllen Sie dieses mit Ihrem Namen und der Police-Nummer aus, drucken Sie es aus, unterschreiben Sie und schicken Sie es fristgerecht an Ihre Versicherung. Am besten senden Sie die Kündigung per Einschreiben mit Rückschein. Auf diese Weise haben Sie einen Beweis für die fristgerechte Kündigung Ihrer Reiseversicherung.
In Ihrer Police steht sowohl die Laufzeit Ihrer Reiseversicherung, als auch die Kündigungsfrist. Reichen Sie Ihre Kündigung zu spät ein, verlängert sich der Vertrag automatisch um mindestens ein Jahr. Vertragsrechtlich wird dies als stillschweigendes Einvernehmen bezeichnet.
Die oben angegebenen Zeiträume und Fristen gelten für reguläre Reiseversicherungen, die meist eine Kombi aus Auslandskrankenversicherung, Rechtsschutz und Gepäckversicherung sind. In der Regel gelten die Fristen jedoch für alle Arten von Reiseversicherungen. Dazu zählen:

  • Auslandskrankenversicherung
  • Reiserechtsschutz
  • Gepäckversicherung, die Sie extra abgeschlossen haben
  • Annullationsversicherung

Anders gelagert ist der Fall, wenn Sie eine temporäre Versicherung für eine Kurzreise abschliessen. Diese gilt meist nur für den besagten Zeitraum der Reise. Dazu gehört auch die Flugreiseversicherung, welche Sie bei der Flugbuchung abschliessen können. Hier gilt, dass Sie diese zusammen mit dem Flug stornieren oder umbuchen können. Bitte informieren Sie sich hier, welche Regelungen es in Ihrem konkreten Fall gibt. Informationen finden Sie bei der jeweiligen Fluggesellschaft.